Acomat Serie

Zum Verdichten von Kartonage, Altpapier und Folie
4-fach vollautomatische horizontale Abbindung

ACOMAT 400 H3

  • 45 t Presskraft
  • 3-fach vollautomatische horizontale Abbindung
  • für kleines Materialaufkommen
  • Mobil

Mehr ...

ACOMAT 615 H4

  • 60 t Presskraft
  • 4-fach vollautomatische horizontale Abbindung
  • für kleines bis mittleres Materialaufkommen
  • Mobil

Mehr ...

Merkmale der Acomat Serie

Schaltschrank

  • einfache und sichere Bedienung über 5,7“ Touch Display und Push-Button Funktion
  • Auswahl aller Pressenparameter durch Rezeptmanagement
  • Anzeige aller Informationen zum aktuellen Betriebszustand
  • Anzeige des Wartungszustands und aller Fehlermeldungen
  • Speicher für materialabhängige Setups (User-Rezepte)
  • Automatik und Handbetrieb
  • Ereignismonitor
  • Ferndiagnose
  • Standard-Systemsprache Deutsch und Englisch, weitere Sprachen auf Anfrage erhältlich
  • Schaltschrankheizung Standard bei Albamat 600V5 und 800V5 (Albamat 500V5 optional)

Freistosser

  • befreit den Schneidbereich zwischen Messerbalken und Presskolben von eingeklemmten Material (insbesondere sperriges und vorkomprimiertes Material)
  • Presskraft: 14 t (140 kN)
  • Service-und Wartungsfreundlich
  • Standard bei Acomat 615H4 (für Acomat 400H3 optional erhältlich)

Kanalverstellung

  • 3 -Seiten-Kanal Justierung, hydraulisch mit 4 Arbeitszylindern (Acomat 400H3 mit 1 Arbeitszylinder)
  • Lange Einsatzzeiten durch robuste Ausführung
  • Feinsteuerung durch Parametersätze im Kanal-Menü

Verdrillung

  • Acomat 615 H4: 4-fach vollautomatische, horizontale Drahtabbindung
  • Acomat 615 H4: 3-fach vollautomatische, horizontale Drahtabbindung
  • Geeignet für Drahtstärken von 3,1 bis 3,8 mm
  • Servicefreundliche und verlässliche Drilleinheit mit kraftvollem Drillmotor
  • leichter Zugang über Schutztüren für Reinigung und Wartung
  • Parallel zur Maschine angeordneter Lanzenautomat für Stellplätze mit geringen Platzbedarf (Optional)

Mobilität

  • Mobile Hakenliftaufnahme für Standard-Hakenlift-Fahrzeuge (Höhe der Hakenliftaufnahme durch einfaches Verdrehen des Hakens an skandinavische Hakenlift-Fahrzeuge anpassbar)
  • Transportlaufrollen ermöglicht das einfache Versetzen der Ballenpresse durch z.B. Gabelstapler.
  • Unterrahmen mit Träger für Hakenlifttransport
  • Keine besondere Bodenbeschaffenheit erforderlich (z.B. Betonfundamente)

Hydraulik

  • Alle Komponenten von namenhaften Herstellern
  • Pumpen und Ventile leicht zugänglich
  • Motor-Pumpen-Einheit von 15-30 KW
  • Ventile nach Cetop-Norm
  • Schaltschrank

    • einfache und sichere Bedienung über 5,7“ Touch Display und Push-Button Funktion
    • Auswahl aller Pressenparameter durch Rezeptmanagement
    • Anzeige aller Informationen zum aktuellen Betriebszustand
    • Anzeige des Wartungszustands und aller Fehlermeldungen
    • Speicher für materialabhängige Setups (User-Rezepte)
    • Automatik und Handbetrieb
    • Ereignismonitor
    • Ferndiagnose
    • Standard-Systemsprache Deutsch und Englisch, weitere Sprachen auf Anfrage erhältlich
    • Schaltschrankheizung Standard bei Albamat 600V5 und 800V5 (Albamat 500V5 optional)
  • Freistosser

    • befreit den Schneidbereich zwischen Messerbalken und Presskolben von eingeklemmten Material (insbesondere sperriges und vorkomprimiertes Material)
    • Presskraft: 14 t (140 kN)
    • Service-und Wartungsfreundlich
    • Standard bei Acomat 615H4 (für Acomat 400H3 optional erhältlich)
  • Kanalverstellung

    • 3 -Seiten-Kanal Justierung, hydraulisch mit 4 Arbeitszylindern (Acomat 400H3 mit 1 Arbeitszylinder)
    • Lange Einsatzzeiten durch robuste Ausführung
    • Feinsteuerung durch Parametersätze im Kanal-Menü
  • Verdrillung

    • Acomat 615 H4: 4-fach vollautomatische, horizontale Drahtabbindung
    • Acomat 615 H4: 3-fach vollautomatische, horizontale Drahtabbindung
    • Geeignet für Drahtstärken von 3,1 bis 3,8 mm
    • Servicefreundliche und verlässliche Drilleinheit mit kraftvollem Drillmotor
    • leichter Zugang über Schutztüren für Reinigung und Wartung
    • Parallel zur Maschine angeordneter Lanzenautomat für Stellplätze mit geringen Platzbedarf (Optional)
  • Mobilität

    • Mobile Hakenliftaufnahme für Standard-Hakenlift-Fahrzeuge (Höhe der Hakenliftaufnahme durch einfaches Verdrehen des Hakens an skandinavische Hakenlift-Fahrzeuge anpassbar)
    • Transportlaufrollen ermöglicht das einfache Versetzen der Ballenpresse durch z.B. Gabelstapler.
    • Unterrahmen mit Träger für Hakenlifttransport
    • Keine besondere Bodenbeschaffenheit erforderlich (z.B. Betonfundamente)
  • Hydraulik

    • Alle Komponenten von namenhaften Herstellern
    • Pumpen und Ventile leicht zugänglich
    • Motor-Pumpen-Einheit von 15-30 KW
    • Ventile nach Cetop-Norm

Technische Daten der ACOMAT Serie im Überblick

TYP 400 H3 615 H4
Presskraft: [kN/t] 450/45 600/60
Spezifische Presskraft: [N/cm²] 74 78
Antrieb: [kW] 11 15 15 22
Durchsatz-Pappe 35 kg/m³ (B19): ca. [t/h] 1,8 2,3 2,1 2,6
Volumen-Leerlauf: [m³/h] 84 110 103 175
Volumen-Betriebsbedingungen B19: [m³/h] 60 75 66 76
Zykluszeit: [sec] 30 30 40 25
Einfüllöffnung: BxL: [mm] 850 x 1.150 1.140 x 1.500
Gewicht ca. [kg] 5.000 7.800
Abbindung: Horizontal, 3-fach, automatisch Horizontal, 4-fach, automatisch
Ballenquerschnitt B x H x L: [mm] 790 x 730 x 1.200 1.080 x 750 x 1.200
Ballengewicht – Papier,Pappe B19
(je nach Art des Materials): [kg]
ca. 350 ca. 450-500

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne hinsichtlich einer für Sie in Frage kommenden Presse.
Auf Anfrage erhalten Sie weiteres Infomaterial mit allen technischen Daten sowie ein unverbindliches Angebot.

Herr Uwe Albers steht Ihnen gerne für die Beantwortung von Rückfragen zur Verfügung.

 

abba PRESSENTECHNIK

Luddenfehn 15
D-49779 Niederlangen

Tel.(+49) 0 59 33 / 92 53 5
Fax (+49) 0 59 33 / 92 53 6
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!